Auch in Zukunft möchten wir weiterhin Oshos Vision mit Euch teilen.

Mit der August-Ausgabe stellen wir die Print-Ausgabe der Osho-Times ein. Wenn du Interesse hast, über die nächsten Schritte hin zu einer neuen Form der Osho-Times informiert zu werden, trag dich hier in unserem Newsletter mit deiner E-Mail Adresse ein. Wichtig: Danach bestätige deine Anmeldung. Du erhältst dabei auf jeden Fall dein monatliches Horoskop und eine kostenlose PDF-Archivausgabe.

Osho Times Newsletter

 

Crossing Grace

Kommentare deaktiviert für Crossing Grace

Fotoarbeiten von Sabine von den Steinen

OshoTimes 01/2013

Ich möchte mir die Ausstellung "crossing grace" der Künstlerin und Schmuckdesignerin Sabine von den Steinen anschauen. Schon beim Betreten ihrer Atelierräume am Kölner Friesenplatz öffnet sich ein klarer Raum voller Licht und Farbe. Man spürt, hier leben Schönheit, Ästhetik und Harmonie.
An den Wänden hängen ihre großflächigen Bilder – unbearbeitete, natürlich belassene Fotografien, die fast wie abstrakte Malerei wirken. Es sind ungewöhnliche Fotoarbeiten von Edelsteinen, denn sie vermitteln nun gar nichts von der ewigen Festigkeit und Kühle des Kristalls, sondern erinnern vielmehr an ferne Landschaften, durch die zarter, farbiger Lichtdunst zieht – einladende Zwischenreiche, in denen der Betrachter auf die Seele des Edelsteines trifft …

Sabine: "Meditation und meditatives Arbeiten als Goldschmiedin oder Malerin, beständiges Fragen und Suchen – es galt herauszufinden, wer ich bin, wirklich bin – in Bezug auf das Seiende, bezüglich des Kosmos und ewigen Zeiten.
Die edlen Steine, ihre Intensität und Vielfalt zogen mich in ihren Bann. Es war wie ein magnetischer Sog direkt in sie hinein. Und plötzlich kamen diese Bilder. Die materielle Härte des Steines begann sich aufzulösen und das Geistige zeigte sich kraftvoll und friedvoll zugleich. Ich war fasziniert. Mein Blick ging tiefer und tiefer in den Stein hinein. Immer bei Tageslicht, mal mit strahlendem Sonnenschein. Der Edelstein öffnete sich mir sozusagen und begann zu sprechen. Etwas Mystisches, Überirdisches, ja Heiliges offenbarte sich hier, eine zutiefst verborgene Anmut, Schönheit und Gnade. Ich spürte eine große Dankbarkeit und fragte mich erstaunt: ,Was passiert hier gerade?‘ – crossing grace – ich begegne der Gnade."

Eine ihrer Bilderreihen zeigt Makrofotoarbeiten des grünen Berylls. Hier funkelt die goldene Brillanz des Sonnenlichts; Lichttropfen springen umher und verschmelzen im flüssigen Grün … eine stille Phantasiewelt mit geheimnisvollen Türen ins Unbekannte …
Andere Bilder zeigen eisgraue Lichtlandschaften von ätherischer Schönheit, man erkennt Einschlüsse der kristtallinen Steinstrukturen, die sich aber etwas weiter wieder in Licht und farbige Schatten transformieren … crossing grace …

@ www.ateliervondensteinen.de

[portfolio_slideshow]

Keine Kommentare mehr möglich.