Einträge: Beiträge | Kommentare

Newsletter

Witze

Das Allerletzte

  • "Küssen Sie mich, Herr Doktor!"
    Doktor: "Das geht nicht: Genaugenommen dürfte ich noch nicht mal neben Ihnen auf der Couch liegen."
  • Stürzt ein Mann zum Psychiater rein: "Herr Doktor, überall Schmetterlinge, lauter Schmetterlinge", wedelt er mit den Armen.
    "Doch nicht alle zu mir rüber!", wedelt der Doktor zurück.
  • Ein Gast verrenkt sich förmlich, um den letzten Rest der Suppe aus dem Teller zu bekommen. Der Ober sieht ihm eine Weile zu und fragt ihn schließlich: "Wünschen der Herr vielleicht etwas Löschpapier?!?"
  • Der Arzt erklärt dem Patienten mit besorgter Miene: "Sie müssen unbedingt mit dem Trinken aufhören. Ihre letzte Blutprobe hat sich verflüchtigt, bevor ich sie untersuchen konnte!"
  • Ein Arzt stirbt. Nun geht er sehr hoffnungsfroh und zielgerichtet auf das Himmelstor zu. Daraufhin hält ihn Petrus an und spricht: "Einen Moment bitte, so geht das hier aber nicht! Lieferanten bitte zum Hintereingang!"
  • Simone und Eduard im Bett. Schritte auf der Treppe: "Oh Gott, mein Mann!"
    Eduard schlüpft aus dem Fenster. Eine Weile sitzt er im strömenden Regen und weiß nicht so recht, was er tun soll. Als eine Gruppe Jogger vorbeikommt, ergreift Eduard die Gelegenheit und schließt sich ihnen an.
    "He, joggen Sie immer so nackt?"
    "Ja", antwortet Eduard knapp.
    "Und – immer mit Kondom?"
    "Nein, nur bei Regen …"
  • Fragt der Anwalt seinen Mandanten: "Jetzt mal ehrlich: Haben Sie den Einbruch verübt?"
    "Nein!"
    "Und wie wollen Sie mich dann bezahlen?"
  • Zwei Schulkameraden, die sich schon während ihrer Schulzeit nicht leiden konnten, treffen sich zufällig nach vielen Jahren auf einem Bahnhof. Der eine ist inzwischen General geworden, der andere Bischof.
    Der Bischof geht zum General und fragt: "Entschuldigung Herr Bahnhofsvorsteher von welchem Gleis fährt der Zug nach Rom?"
    Da schaut der General den Bischof erstaunt an und fragt: "Was gnädige Frau, in ihrem Zustand wollen Sie noch so eine weite Reise machen?"