Einträge: Beiträge | Kommentare

Newsletter

Osho Meditation

Kommentare deaktiviert für Osho Meditation

Meditation ist eine Qualität

Wenn wir all unser Tun entautoma­tisieren können, dann wird unser ganzes Leben zur Meditation. Dann wird jede Kleinigkeit, die wir tun – wie ­duschen, essen, mit einem Freund reden – zu einer Meditation.

Meditation ist eine Qualität; diese Qualität kann in alles eingebracht werden. Sie ist keine spezielle Handlung. Die Leute stellen es sich so vor: Sie glauben, dass Meditation eine ganz besondere Handlung sei – man setzt sich hin, mit dem Blick nach Osten, leiert ganz bestimmte Mantras herunter, zündet Räucher­stäbchen an … Die Leute meinen, dass man dieses und jenes zu einer ganz bestimmten Zeit, auf eine ganz bestimmte Art und Weise, mit ganz bestimmten ­Bewegungen und Gebärden tun muss. ­Meditation hat mit all dem nicht das ­Geringste zu tun.

Das sind alles nur Gebärden, die Medi­tation in einen automatischen Ritus ­verwandeln – aber Meditation ist genau das Gegenteil von Automatik.

Wenn du ständig hellwach bist, ist alles, was du tust, eine Meditation, und jede Bewegung kann dir zur Meditation ­verhelfen.

Keine Kommentare mehr möglich.